Verkauf

Die Entwicklung des alten Schlachthofgeländes zum Zentrum eines neuen Stadtquartiers in Görlitz hat als Prozess Eigendynamik entwickelt: Aus Ideen wurden und werden Projekte, die kurzzeitig, mittel- oder langfristig orientiert sind.

Für interessierte Nutzer – Unternehmen wie Wohninteressenten, auch in Kombination – eröffnet sich hier ein extremes Spektrum an Möglichkeiten, Flächen, Räumlichkeiten und ganze Gebäude an ihre Vorstellungen anzupassen. Dabei stehen die Projektentwickler gern mit Rat und Tat zur Seite.

Für die Inbesitznahme oder den Erwerb von Teilen des architektonisch hochinteressanten Ensembles sind unterschiedliche Modelle vorgesehen, die von Mietkauf über Erbpacht bis zur Teilhabe an einer Eigentümergemeinschaft reichen.

Ansprechpartner:
Thomas Müller, Büroleiter
Telefon 0157 80257854
E-Mail ed.gu1441717820-uki@1441717820ofni1441717820

Nutzungsinteressierte und Investoren finden dienstags von 13 bis 18 Uhr im Büro Leipziger Straße 23, 02826 Görlitz, auch ohne Terminvereinbarung einen Ansprechpartner.